Warum Jamaika nicht beim Bobfahren gewinnt (Why not win at Jamaica Bobsledding)

Suddeutsche Zeitung:

Vermutlich werden Winston Watt und Marvin Dixon, das Zweier-Bob-Team aus Jamaika, auch bei den diesjährigen Olympischen Winterspielen in Sotschi keine Medaille gewinnen. Über die Gründe lässt sich viel spekulieren, doch eine Ursache ist aus Sicht der modernen Sportwissenschaft offenkundig: Mangels eigener Schneeberge in der Karibik werden Skifahrer, Rodler und Eiskunstläufer aus tropischen Gefilden niemals in den Genuss eines Heimvorteils kommen.

Dabei ist dieser vielleicht noch wichtiger, als man bislang gedacht hat, schreiben Mark Allen von der London South Bank University und Marc Jones von der Staffordshire University in einem Überblicksartikel in der aktuellen Ausgabe des Fachmagazins Current Directions in Psychological Science (Bd. 23, S. 48, 2014). Sie tippen – Überraschung – auf große Erfolge der russischen Wintersportler.

Read the whole story: Suddeutsche Zeitung

Leave a comment below and continue the conversation.

Comments

Leave a comment.

Comments go live after a short delay. Thank you for contributing.

(required)

(required)